Und Kornblume satt

Man sieht es vielleicht nicht so richtig auf dem Bild, aber in Echt absolut spektakulär: 20 Hektar voller Kornblumen-Blüten im Getreide von Bio-Bauer Etzel in Wehrheim. Unsere Bienen sammeln gerade fleißig Nektar und mit etwas Glück ernten wir vielleicht etwas Kornblumen-Honig.

Kornblumen sind bei uns im Taunus und auch anderswo eine Seltenheit geworden. Der Honig ist daher eine Spezialität und sehr vielversprechend. Ein Bienenfachjournal hatte gerade einen großen Artikel im Heft. Unter anderem wurde Professor Dr. Karl Speer von der Technischen Universität Dresden darin erwähnt. Er berichtete, dass Bauern früher die entzündeten Füße ihrer Kühe erfolgreich mit Kornblumen-Honig-Umschlägen behandelt haben. Dieser besondere Honig wird sogar als heimische Alternative zu neuseeländischem Manuka gehandelt.

Unsere Bienen stehen jetzt mittendrin in den Kornblumen. Das Beste: Auf dem Bioacker wird garantiert nicht gespritzt.

Februar 14th, 2018|0 Comments

Leave A Comment