Akazienhonig in Bioland-Qualität von Kramerhonig

Bio Akazienhonig

Normaler Preis
6,50 €
Sonderpreis
6,50 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Unser beliebter Akazienhonig ist lieblich mild und hat eine klare, hellgelbe Farbe. Er bleibt lange flüssig und wird daher gerne zum Kochen und Backen eingesetzt. Aufgrund seines hohen Fruchtzucker-Anteils eignet er sich ausgezeichnet zum Süßen von Tee, Gebäck und zum Verfeinern von Salat-Dressings.

leicht - mild - klar

Wie all unsere Honige ist auch dieser ein Bio-Honig.

Echter Akazienhonig?

Eigentlich müsste es richtigerweise „Robinienhonig“ heißen. Denn mit der stachelbewehrten Akazie der afrikanischen Savanne hat unsere Robinie, auch Scheinakazie genannt, nicht viel gemeinsam. Ursprünglich stammt dieser schlanke Baum, der eine Höhe bis zu 30 Metern erreichen kann, aus Nordamerika. Vor etwa 300 Jahren wurde er in Europa zunächst als Ziergehölz in Gärten und Parks angepflanzt. Ab dem 18.Jahrhundert nutzte man die Robinie vielerorts zur Aufforstung abgeholzter Wälder, da sie schnell wächst und auf kargen oder ausgelaugten Böden gut zurechtkommt. Heute ist sie verbreitet in ganz Mitteleuropa zu finden. In Deutschland gibt es stellenweise ausgedehnte Waldbestände, etwa in Brandenburg, im Saarland oder der Pfalz. Im Mai und Juni blühen die Robinien etwa drei Wochen lang. In dichten Trauben hängen viele Einzelblüten an jungen Zweigen herab und locken mit einem betörenden Duft eine Vielzahl an Insekten herbei.